Referenzen

Agenda 21

Bildung f. Nachhalt. Entwicklung

Umweltschutz und ökologisches Wirtschaften

Stadtteilarbeit

  • Trainier im Projekt Stromspar-Check zur Stromeinsparung in einkommensschwachen Haushalten seit 2009

  • Umweltmanagementberatung nach EMAS für kirchliche Einrichtungen bei KATE e.V. 2002, 2003

  • Freiberufliche Tätigkeit als Referent für Umweltschutz mit den Schwerpunkten

    • Wasserreinhaltung,

    • rationelle Energieverwendung,

    • Ökologisches Bauen

    • Grundlagen der Ökologie und des ökologischen Wirtschaftens

    • Abfallwirtschaft Umweltmanagement Umweltschutz und Entwicklung

    • Nachhaltiger Konsum (seit 1997)

  • Dozent für ökologisches und energiebewusstes Bauen an der Berufsakademie Berlin, heute Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, 1997-2003